Festzug zum Auftakt des Wasserburger Frühlingsfestes
18. Mai 2018

Auch heuer wieder mit dem gemeinsamen Schuss der Böllerschützen!

Angeführt wird der Festzug wieder von den Böllerschützen des Schützengaus Wasserburg-Haag und benachbarter Böller-Gruppierungen, die mit über 250 Böllerschützen – nach der Ausgliederung aus dem Festzug – am Inndamm lautstark den gemeinsamen Startschuss zum Frühlingsfest geben.
Musikalisch begleitet wird der Zug durch die Wasserburger Stadtkapelle, die Steinhöringer Blasmusik, die Glonner Musi, die Schonstetter Schloßmusi, die Musikkapelle Griesstätt und den Spielmannszug Ebersberg.

Heuer letztmals mit dabei: Die „Dicke Berta“, Bayerns größte Modellkanone, die schön geschmückt von vier Pferden von Bert Hiebl gezogen wird. Bei der Frühlingsfestkanone läuft heuer leider der TÜV ab.

Harry Petermann steht heuer erstmals in der Hofstatt und wird als Moderator die Zugteilnehmer den Besuchern vorstellen.

Die Wegstrecke

Start 17:15 Uhr (ca. 70 Minuten)
Bahnhofsplatz > Weberzipfel > Ledererzeile > Hofstatt > Salzsenderzeile > Marienplatz > Bruckgasse > Rosenheimer Straße > Klosterweg > Dionys-Reithofer-Straße > Brunnhuberstraße > Watzmannstraße > Priener Straße > Alkorstraße > Festplatz

Für die kleinen Zuschauer am Straßenrand, werden WFV-Taler verteilt.

Aufstellung: 17:00 Uhr

Personen, Pferde, Kutschen – am Parkplatz an der Rampe (Bahnhofsplatz)

Oldtimer – im Schiffsmühlenweg

Informationsabend

Findet nicht mehr statt. Alle Infos sind hier ab zurufen und kommen per Email zu den verantwortlichen der Teilnehmer.

 Aufteilung:

Zug 1: Stadtkapelle Wasserburg – Zgf. Sepp Christandl – Böllerschützen

Zug 2: Steinhöringer Blasmusik – Zgf. Oliver Winter – Ehrengäste, Wasserburger Vereine

Zug 3: Glonner Musi – Zgf. Markus Ruepp – Wasserbuger Vereine und Institutionen

Zug 4: Schonstetter Schlossmusi – Zgf. Chris Klein – Sportvereine, Wb.-Hauff’n verteilt WFV-Taler an die Kinder

Zug 5: Musikkapelle Griesstätt – Zgf. Witgar Neumaier – Oldtimer

Anmeldung:

Im Büro des WFV (Herrengasse 10) Tel.08071-51985  Mail: office@wfv-wasserburg.de.

Anmeldeschluß:

Donnerstag, 29. März, oder wenn 1000 Teilnehmer angemeldet sind.