Wasserburger Frühlingsfest :
abgesagt

Aktuelle Information

Liebe Freunde des Frühlingsfests in Wasserburg. Bis zuletzt haben wir gehofft und unser alljährliches Frühlingsfest in Wasserburg geplant. Leider sind uns nach der Aussage von Ministerpräsident Söder, in der Pressekonferenz der Tagesschauen, am 15. April um 18 Uhr, dass es bis 31 August 2020 keine Großveranstaltungen geben wird und der Verantwortung für die Gesundheit aller Beteiligten die Hände gebunden und wir müssen unser Fest schweren Herzens absagen!

Über die Veranstaltung

Das Frühlingsfest ist wohl die wichtigste und älteste Aktion des WFV. Es wurde Anfang der 80er Jahre von der Stadt Wasserburg unter dem damaligen Bgm. Dr. Geiger an den neu gegründeten WFV übergeben, um ihm eine wirtschaftliche Grundlage zu sichern, damit er in der Lage war die ihm übertragenen Aufgaben zu finanzieren.

Seit der Neustrukturierung 2015, erfreut sich das Frühlingfest über großen Zuspruch und stetig wachsende Besucherzahlen.

Nützliche Downloads

Die Downloads finden Sie auf der Veranstaltungsseite. Bitte klicken Sie hier.

Für ausführliche Informationen besuchen Sie bitte die Veranstaltungswebsite.